Posts By Ines Meisel

Workshop Ausrichtung von Körper und Geist – Feedback

Photo by Michael Knox

Die 3stündige Praxis (mit Theorie) ist eine Möglichkeit die Grenzen der eigenen Konzentration, Beweglichkeit und des Atmens systematisch auszuloten und diese mit der Zeit zu erweitern. Die drei Bausteine – Konzentration, Beweglichkeit, Atem – werden gemeinsam zu einer stabile Basis im Leben, die uns sicher durch Zeiten von Wandel und Veränderung tragen kann.
Diese konzentrierte Form des Übens ist Voraussetzung dafür, dass sich die tiefe Wirkung der Asanas (Yogahaltungen) entfalten kann.

Weitere Infos zum nächsten Workshop am 08.10.2017 findet ihr hier Link

Art of Being – Berlin

 

foto1 foto2 foto4

foto3

 

The Body as a Gateway to Freedom

Ashtanga mit Richard Freeman. Der Körper als Tor zur Freiheit: ein Portrait des bekannten Ashtanga Yogis Richard Freeman. (Erschienen in Yoga Aktuell Februar/ März 2010)

Richard Freeman ist einer von wenigen Lehrern, die von Pattabhi Jois (1915-2009) authorisiert wurden, Ashtanga Yoga in seiner Tradition zu lehren. Er gilt als Geheimtipp, weil es ihm wie keinem anderen gelingt, seine Schüler an  jene Tore im Körper zu führen, an denen sie ihre Energie selbst erfahren können.

Heidelberg

picture

Heidelberg

Foto

Forgiven

20140601-124415-45855787.jpg
Photo by Paul Grill

Heaven on Earth

Foto

April – Just Alive!

april

Animal Power

Animal PowerFoto

Kites in a Breeze

kites

Zur Werkzeugleiste springen